Stoeterij Zangersheide

Hengsten

Tigra Ter Wilgen Z (offspring) Tigra Ter Wilgen Z (offspring)
Take A Chance On Me Z (offspring) Take A Chance On Me Z (offspring)
Take A Chance On Me Z (offspring) Take A Chance On Me Z (offspring)
Taloudor K (offspring) Taloudor K (offspring)
Talou Contender K Z (offspring) Talou Contender K Z (offspring)
Taloubetdarco K Z (offspring) Taloubetdarco K Z (offspring)

Taloubet Z

Wir kennen Taloubet Z natürlich alle aus dem Topsport, und auch in der Zucht ist er kein Unbekannter. Aber was hat Christian Ahlmann selbst über seinen treuen Partner zu erzählen? „Unglaubliche Kraft und unglaubliches Vermögen“, beginnt er. „Taloubet Z war kein Computer, der gleich perfekt funktioniert, wie man es will, indem man einen Chip hineinsteckt. Aber wenn man sein Vertrauen gewonnen hatte und man einander kannte, konnte man alles von ihm erwarten. Man konnte mit ihm das größte Tempo reiten und das Letzte von ihm verlangen. Er machte alles für einen, und tat das ohne Probleme. Die Olympischen Spiele kamen für Taloubet Z ziemlich spät, er war schon 16 Jahre alt. Aber um nach einem langen Sportlerleben da noch fünf Runden auf Weltniveau zu absolvieren und dann noch mit einer Medaille nach Hause zu kommen – das ist natürlich etwas sehr Besonderes. Auch weil man das Gefühl hatte, man könne noch bequem ein paar Runden springen. Sein letzter Wettkampf, der World Cup in Leipzig, war für ihn das Tüpfelchen auf dem i. Seine Karriere auf solche Weise am gleichen Ort zu beenden, an dem alles begonnen hat und wo wir so viele Siege errangen, das ist prächtig! Ich habe Taloubet Z soviel zu verdanken. Wir haben so viele schöne Turniere, Meisterschaftsmedaillen und Große Preise gewonnen. Es waren so viele schöne Jahre, lehrreiche Jahre. Und das Wichtigste ist, dass dieser Partner nach all den Jahren im Sport gesund und fröhlich in Pension gehen konnte. Das haben wir gut gemacht und darüber war ich sehr froh“.

Das Vorbild von „Vermögen“ ist Taloubet Z. Kein Hengst auf der Welt konnte aus dem Nichts so viel Vermögen herausholen wie Christian Ahlmanns treuer Taloubet Z. Er bekommt dann auch eine absolute 10 in dieser Rubrik. Außerdem sticht Taloubet Z wegen seiner Größe und seiner perfekten Technik hervor. Judy Ann: „Taloubet Z konnte buchstäblich aus dem Stand heraus ein Vermögen hervorbringen, um ein Hindernis von zwei Metern zu springen. Seine Explosivität war unerreicht und brachte ihn in die ganze Welt, bis zu den Olympischen Spielen, und sie machte es, dass er in seiner Karriere mehr als zwei Millionen Euro gewinnen konnte. Auch seine Nachkommen erbten die Technik, die Explosivität und das Vermögen von Taloubet Z. Nehmen wir nur Take a Chance on Me Z oder die jüngere Generation wie Tabalous PS, Tia Maria Z, Tigra ter Wilgen Z… Außerdem gibt er noch sattsam Größe weiter, was immer ein Vorteil ist“. Die Nachkommen von Taloubet Z sind sehr harte Pferde, mit Größe und Vermögen, aber es sind auch Pferde, die etwas später reif sind als der Durchschnitt. „In unserer eigenen Zucht haben wir ihn am häufigsten auf geschmeidigen Stuten eingesetzt, wie zum Beispiel Abba Z, die Mutter von Take a Chance on Me Z. Bei solch geschmeidigen Stuten kommt Taloubet Z am besten zu seinem Recht“.

Taloubet Z - FRANCAIS
Taloubet Z - ENGLISH
Taloubet Z - DEUTSCH
Taloubet Z - NEDERLANDS
MATCH MY MARE: TALOUBET Z ENG
MATCH MY MARE: TALOUBET Z NEDERLANDS
MATCH MY MARE: TALOUBET Z DEUTSCH
MATCH MY MARE: TALOUBET Z FRANCAIS

Diese Website verwendet Cookies. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass Ihre Browser-Erfahrung noch angenehmer wird.
Mehr erfahren?