Stoeterij Zangersheide

Hengsten

World-Cup-Sieger Utamaro d’Ecaussines im Gestüt Zangersheide

Die Decksaison ist erst gerade vorbei, da macht das Gestüt Zangersheide schon seinen ersten Zugewinn für die Saison 2021 bekannt! World-Cup-Sieger Utamaro d’Ecaussines geht sportlich in Pension und startet seine Zuchtkarriere im Gestüt Zangersheide in Lanaken.

Rasend schnell, extrem vorsichtig und Vermögen im Überfluss... Utamaro d’Ecaussines war während seiner sportlichen Karriere unter den Reitern Joe Clee, William Whitaker und Niels Bruynseels einer der besten Hengste der Welt. Schon seit Jahren warten zahlreiche Züchter ungeduldig darauf, den schnellen Athleten einsetzen zu können, aber der Sport hatte stets die Priorität. Das drückte sich in zahlreichen Siegen auf dem höchsten Niveau aus. Unter Joe Clee nahm Utamaro an den Weltreiterspielen in der Normandie und an den Europameisterschaften in Aachen teil. William Whitaker nahm den Hengst mit zu den Weltreiterspielen in Tryon und den Europameisterschaften in Göteborg, und sie gewannen den World-Cup-Wettkampf im Londoner Olympia.

Unter Joe Clee, William Whitaker und Niels Bruynseels sprang Utamaro unzähllbare Male doppelte Nullrunden in den verschiedensten Nationenpreisen.

„Hengste des Kalibers von Utamaro d’Ecaussines sind rar, und ich bin besonders dankbar dafür, dass Ludwig und Yasmine Criel uns ihren Augapfel anvertrauen“, so Judy Ann Melchior. „Er ist eine perfekte Anfüllung für unsere Kollektion. Utamaro war jahrelang einer der besten Hengste des Circuits. Er ist enorm vorsichtig, hat viel Blut und strotzt vor Vermögen. Außerdem ist die Kombination von Diamant de Semilly und Quidam de Revel auch genetisch besonders interessant. Utamaro steht seit einigen Wochen bei uns im Stall, und wir konnten sein Sperma schon testen und einfrieren. Wie es einem echten Sohn von Diamant de Semilly zukommt, hat er Sperma von sehr guter Qualität! Ich erwarte, dass er vielen Stuten Schnelligkeit, Blut, ein scharfes Vorderbein und Sportivität zuführen wird. Ich bin schon gespannt darauf, seine ersten Nachkommen zu sehen!“

Utamaro d’Ecaussines Z wird im Gestüt Zangersheide über Frischsperma angeboten zu einem Tarif von 1.400,00 Euro (400,00 Euro nach der ersten Besamung und 1.000,00 Euro nach 90 Tagen Trächtigkeit).

Weitere Informationen: www.stallions.zangersheide.com

Photo credit : Sportfot.com

Diese Website verwendet Cookies. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass Ihre Browser-Erfahrung noch angenehmer wird.
Mehr erfahren?